Deadlock


Deadlock

* * *

Dead|lock 〈[dɛ̣d-] m. 6; unz.〉 Situation, in der eine Beschlussfassung od. Einigung nicht (mehr) möglich ist, weil beide verhandelnden Parteien nicht zu weiteren Kompromissen bereit sind, z. B. bei Tarifverhandlungen od. zwischenstaatlichen Verträgen [engl. „Stillstand, toter Punkt; Sackgasse“]

* * *

Deadlock,
 
Verklemmung.

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme: